Wir brauchen Verstärkung

 

Vorlesen - das ist mehr als ein paar Sätze zu sprechen

Immer mehr Kinder wünschen sich, dass ihnen vorgelesen wird und immer mehr Kindertageseinrichtungen möchten diesem Wunsch entsprechen.

Das Netzwerk "Düsseldorf liest vor" qualifiziert und vermittelt deshalb seit zwölf Jahren ehrenamtliche Vorlesepatinnen und Vorlesepaten. Der Einstieg in die Förderung kindlicher Lesemotivation ist somit auf einem guten Weg.

Doch wir brauchen Verstärkung! Wir brauchen Sie!

Wenn Sie Freude am Lesen und am Umgang mit jungen Menschen haben, verfügen Sie bereits über die wichtigsten Voraussetzungen für eine Vorlesepatenschaft. Wir unterstützen Sie mit vorbereitenden Seminaren und begleitenden Austauschtreffen.

Weitere Informationen finden Sie auch in folgendem Zeitungsartikel:

http://www.wz.de/lokales/duesseldorf/vorlesen-das-ist-mehr-als-ein-paar-saetze-zu-sprechen-1.2434570

und in einem Beitrag von Antenne Düsseldorf:

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Fortbildungsseminar mit dem MärFiPü

Am 4. November kamen 22 Vorlesepaten in den Genuss eines außergewöhnlichen Workshops. Die Düsseldorfer Märchenerzählerin Birgit Fitz erzählte äußerst lebendig über Alternativen zum klassischen Vorlesen und ließ dazu alle Teilnehmer ihr eigenes

MÄRchen-FInger-ppchen

gestalten. Mit dieser handlichen Fantasiegestalt ist die Kommunikation mit den jungen (oder auch älteren) Zuhörern nun ein Kinderspiel.